Schon im Oktober 2013 eröffnete Ellen de Vos an der Dorfgasse in Horgen ihre Geschenkboutique MooiMooi, was in ihrem Heimatland Holland „schön“ bedeutet.
Das reichhaltige Sortiment besteht nicht nur aus kleinen Geschenkartikeln wie Karten und Geschirr. Neben den modernen skandinavischen Wohnaccessoires, zeitloser Modeschmuck und praktischen Damentaschen können Sie auch für Herren einige interessante Dinge entdecken.
Seit August 2014 arbeitet im Geschäft der Mutter der Sohn Fabian mit. Er absolviert eine Ausbildung in Marketing in Zürich und erweitert dadurch seine Praxiserfahrung. Zusammen mit seinen Eltern besucht er verschiedene Messen im Ausland. Die beiden Männer beschäftigen sich vor allem mit Männergeschenken und Marktneuigkeiten.
Auch während der Ferien hält die Familie de Vos ständig die Augen und Ohren offen für neue Ideen. Auf diese Weise haben sie schon einige Neuheiten entdeckt, welche in der Schweiz noch nicht erhältlich waren.
Zum Sortiment gehören im weiteren verschiedene Aufmerksamkeiten für Kinder wie Rücksäcke, Stricktiere und besonders zu erwähnen sind die Fairtrade Spielzeuge.
Die Geschäftsinhaberin Ellen de Vos legt aktuell Gewicht auf Produkte aus den nordischen Ländern Sweden und Dänemark.

Ellen de Vos ist der Meinung, dass Horgen viel zu bieten hat. In ihrem Laden kommen dementsprechend von jungen Familien bis ältere Leute, viele verschiedene Interessierte vorbei.
Aufgewachsen als Metzgertochter in einem kleinen Dorf hat sie die Kampffreudigkeit ihrer Eltern übernommen. Mit Liebe für Detail, die persönliche Note, Kontaktfreudigkeit und die Freude an den vielen tollen Momenten im Laden kreiert Ellen de Vos ein Ort, wo man sich gerne aufhält.
Stöbern ist bei ihr erwünscht und individuelle, professionelle Beratung ist jederzeit zu haben.